Die Prüfung

Theorieprüfung

Nach freigabe durch den Tüv, benachrichtigen wir dich. Du legst nach absolviertem mindest Theorieunterricht u. dem Lernen mit unseren hervorragenden mobilen Lerngeräten, eine positive Vorprüfung in der Fahrschule ab. Dann erhälst du die endgültige Freigabe und gehst mit dieser u. deinem gültigen Ausweis, Mittwochs von 13:00- 16:00 Uhr zum Tüv an der Leiersmühle in Wipperfürth. Dort legst du deine Prüfung am PC ab.

 

Die Änderungen ab 01.November 2013 betreffen ALLE Führerscheinklassen.

20 Bildvariationen werden ab 01.11.2013 in der Theorie Prüfung abgefragt. So ist ein auswendig lernen sinnlos. Also wird nicht mehr das ursprünglich gelernte Bild, sondern eine geheime Variation davon geprüft. Farbe+ Fahrzeugart werden verändert, während die Verkehrssituation gleich bleibt.

 

23 Fragen im Bereich Grundwissen, wurden überarbeitet und sind ein weiterer Schritt der technisch modernisierten Prüfung. Diese unterstützen wir mit mobilen Lerngeräten und modernster Unterrichtsgestaltung. Auch der Vortest wird am Tablet in unserer Fahrschule Kuhna in Wipperfürth prüfungsnah abgenommen. Unsere Software ist die gleiche wie die Tüv/ Dekra verwendete. So kann unser Kunde bestens vorbereitet in die Prüfung gehen.

 

Um die Bildvariationen anzuschauen folge bitte dem Link zu www.fahren-lernen.de

Und wenn's nicht gleich klappt?

Für manche sind Prüfungen ein rotes Tuch, oder die Nerven spielen einem einen Streich, und keinesfalls ein Grund, den Kopf hängen zu lassen. Falls diese Prüfung daneben geht mit mehr als 10 Fehlerpunkten,(bei 2x5 Punkten durch Bildfragen hast du nicht bestanden) hast du 14 Tage später die nächste Chance. Bis dahin schauen wir gemeinsam woran es lag u. helfen dir nochmal auf die Beine.

Praktische Prüfung

Wir beantragen nach entsprechendem Lernfortschritt einen Prüftermin beim Tüv für dich und bereiten dich dann intensiv auf diese vor.

Verpasse keine Fahrstunde vor der Prüfung. Bring bitte deinen Ausweis zur Prüfung mit (Brillenträger: Brille nicht vergessen!).

Quick-Tipps

  • Erzähle möglichst keinem vom Prüftermin, um Druck zu vermeiden.
  • Verlass dich voll u. ganz auf das von uns vermittelte Wissen 
  • Höre auf keinen Fall auf "Märchen" von anderen Leuten!

 

Tipps gegen Prüfungsangst

Diese Ängste wirst du bei uns hoffentlich kaum haben. Denn wir bereiten dich bestens auf alle Prüfungen vor. Nur wer nicht lernt, muss Angst vor dem Versagen haben. Das kribbeln u. die Nervosität sind ganz normal, denn jetzt kannst du stolz zeigen, was du gelernt hast.

Falls die Fahrprüfung daneben geht, hast du nach 14 Tagen die nächste Chance. In dieser Zeit gehen wir nochmal das Fehlerhafte durch. 

Unser spezieller Service

1 Woche nach der bestandenen Fahrprüfung erhälst du bei uns in der Fahrschule, dein Abschluss Paket im Wert von ca. 200 €

Und nach der Prüfung?

Auch nach der Prüfung stehst du nicht alleine da. Wir sind weiterhin mit Rat & Tat für dich da. Wenn auch später noch Fragen auftauchen, ruf an oder komm einfach vorbei. Wir freuen uns auf dich!

Wir empfehlen auch www.fahren-lernen.de mit vielen Tipps für unsere Fahrschüler