Faszination Motorrad fahren

Jetzt auch online zum Motorradführerschein anmelden und in wenigen Wochen schon fertig sein.

Motorradfahren war schon immer ein Symbol für Freiheit. Auch immer mehr junge Frauen in und um Wipperfürth, entscheiden sich direkt zum Auto auch den Motorradführerschein zu machen. Andere kommen herein, um sich einen lang geträumten Traum zu verwirklichen.

 

Diese Freiheit bieten wir als erfahrene Motorrad Fahrschule in Wipperfürth, in vielen Varianten. Wir bieten für jede Körpergröße, das passende Fahrzeug, Helm und Kleidung während der Ausbildung.

 

Ob "direkt Einstieg" ab 24 Jahre auf Klasse A ohne Begrenzung,

oder stufenweiser Aufstieg, lesen Sie in den Klassen Details weiter.

 

Gerade hier im kurvenreichen Bergischen Land, mit den wohl schönsten Motorradstrecken Deutschlands, solltest DU nicht auf die Führerscheinklasse A verzichten.

Schon mit 15 Jahren kannst du mit dem Mofa beginnen, ab 15,5 Jahren den 50er Roller, Quad oder A1 Motorrad ohne Kmh Begrenzung!

(laut Neuregelung 19.01.2013)

 

Mit 17,5 Jahren geht es dann los mit der Ausbildung für A2. So fährst Du 2 Jahre mit einem Kraftrad bis 48 PS weiter.

Bei Aufstieg jeweils ohne Theorie, nur wenige normale Fahrstunden und praktische Prüfung.

Nach weiteren 2 Jahren Führerscheinbesitz, sind deiner PS Freiheit keine Grenzen mehr gesetzt. Aufstieg also ganz einfach.

In unserem Fuhrpark findest du bestimmt auch die Maschine deiner Leidenschaft.

Deshalb empfehlen wir Dir, die Klasse A1 oder A2 als Doppelklasse direkt mit Auto= B zusammen anzumelden. Eine enorme Ersparnis bei unseren besonderen Konditionen.


Klasse A (unbeschränkt) auch im Winter

Alle Krafträder - Zweiräder, auch mit Beiwagen - mit einem Hubraum von mehr als 50cm³ oder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45km/h. Das ist somit die Königsklasse, denn es gibt nichts größeres.Mehr dazu erfahren ...

Klasse A2 (beschränkt auf 48 PS) auch im Winter

Für Krafträder (Zweiräder, auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50cm³ oder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h, beschränkt auf eine Nennleistung von nicht mehr als 25kW(34PS) und einem Verhältnis von Leistung/Leergewicht von nicht mehr als 0,16kW/kg.Mehr dazu erfahren ...

Klasse A1 ohne Kmh Begrenzung!

Krafträder der Klasse A mit einem Hubraum von nicht mehr als 125cm³ und einer Nennleistung von nicht mehr als 11kW (Leichtkrafträder) und einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit (bbH) von 80km/h (bbH) für 16-17jährige oder unbegrenzt ab 18 Jahre.Mehr dazu erfahren ...

Klasse AM ... Quad

Mit der Klasse S dürfen dreirädrige Kleinkrafträder und vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge (Pkw/Quad) gefahren werden. Die durch die Bauart bestimmte Höchstgeschwindigkeit darf dabei nicht mehr als 45km/h betragen... Mehr dazu erfahren ...

Klasse AM ... ist der 50 Roller Schein

Kleinkrafträder (Krafträder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 45km/h und einer elektrischen Antriebsmaschine oder einem Verbrennungsmotor von nicht mehr als 50cm³) und Fahrräder mit Hilfsmotor ...Mehr dazu erfahren ...

Mofa

Mofas sind einspurige, einsitzige Fahrräder mit Hilfsmotor - auch ohne Tretkkurbel - wenn ihre Bauart Gewähr dafür bietet, dass die Höchstgeschwindigkeit auf ebener Bahn nicht mehr als 25km/h beträgt ...Mehr dazu erfahren ...